Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Recklinghausen

Natur und Gesundheit Aufbaukurs: Duftwelten - Im Rausch der Sinne

Workshop | BUND, Nachhaltigkeit, KG Recklinghausen, Herten

Es sind noch Plätze frei! Beide Workshops sind für alle Interessierten offen!

 

1.Tag – Räuchern mit Wildpflanzen, Harzen und Gewürzen, Referentin: Sigrun Zobel

  • Rauchwerk: Sammeln und verarbeiten von Pflanzen zu Räucherzwecken
  • Wirkung einzelner Pflanzen auf Körper und Seele
  • Herstellen von Räucherkegeln/ Räuchermischungen sowie einer Salbe aus Weihrauch und dem Harz von Nadelbäumen
  • Räucherrituale vorstellen - Eigene Räucherrituale entwickeln

2. Tag – Aromatherapie, Referentin: Anja Schröder

  • Düfte und Aromen zur Förderung der Gesundheit
  • Einführung in die Aromatherapie
  • Inhalte:Was können ätherische Öle bewirken?
  • Einsatzmöglichkeiten der ätherischen Öle
  • Herstellung eigener Duftmischungen

Termin: Sa.09./So.10.11.2019 – 10.00 – 17.00 Uhr
(Workshop auch einzeln buchbar 75,00€, reduziert 60,00€)

Sigrun Zobel, bund-naturerlebnisgarten(at)t-online.de, Tel. 02366.82249

Teilnahmegebühren: 150,00 € / Block, eingeschlossen sind ein ausführliches Script u.a. mit Rezepten Wildkräuterküche, grüne Hausapotheke sowie Arbeitsmaterial und Lebensmittel für einen wilden Mittagsimbiss und Getränke.

Reduzierte Kursgebühr für BUND-Mitglieder 120,00 € / Block

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

09. November 2019

Enddatum:

10. November 2019

Uhrzeit:

10.00 – 17.00 Uhr

Ort:

BUND-Naturerlebnisgarten Herten, Paschenbergstr. 161, 45699 Herten

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

SALIX Natur- und Heilkräuterschule des BUND NRW in Herten 

Referentin:Sigrun Zobel, Gastreferentin: Anja Schröder

BUND-Bestellkorb