Kreisgruppe Recklinghausen
Ferien im Naturerlebnisgarten

Unsere umweltpädagogischen Angebote fördern die motorischen und kognitiven Fähigkeiten von Kindern verschiedener Altersstufen. Beginnend als Vorschulkinder, bis zu Schülern der weiterführenden Schulen, bieten wir Projekte zum Lernen und zur Erweiterung der eigenen Fähigkeiten an.

Die Kinder erhalten bei uns den Raum, um ihr integratives Können auszutesten und z.B. in einer gemischten Gruppe von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung oder migrativem Hintergrund ein gemeinsames Ziel zu erreichen.

Zudem haben sie die Zeit, ihre körperlichen Kräfte und Fertigkeiten besser kennenzulernen.

Das Erreichen kleiner Ziele auf dem Weg zum großen Endziel (z.B. eine gemeinsame Mahlzeit, bei der 1. das Essen gesammelt/geerntet, 2. gewaschen und geschnitten und 3. gekocht/zubereitet wird), stärken das Selbstbewusstsein.

Da Gruppenarbeit ohne Kommunikation allerdings nicht möglich ist, werden spielerisch und unbewusst sprachliche Fähigkeiten geschult und ausgebaut. 

Wir haben eine große Reichweite an Themen, die über das ganze Jahr verteilt angeboten werden, da das Angebot so vielfältig ist, wird es in Altersklassen bzw. Schulstufen eingeteilt.