Kreisgruppe Recklinghausen

Natur und Gesundheit Basiskurs: "Weiterbildung Wildkräuter- und Heilpflanzenkunde" Block 1

Seminar | Naturerlebnisgarten Herten, Salix - Natur- und Heilkräuterschule des BUND NRW, BUNDintern, BUND

Machen Sie sich vertraut mit traditionellem Pflanzenwissen und lernen Sie den Umgang mit den „wilden“ Pflanzen vor der Haustür. Erlangen Sie fundiertes Grundwissen über heimische Wild- und Heilkräuter durch praxisnahes, ganzheitliches Lernen.

Inhalte

  • Wildkräuter erkennen und bestimmen in der Natur
  • Bedeutung und Wirkung von Heilkräutern und essbaren Wildpflanzen für unsere Gesundheit
  • Einführung in die Pflanzeninhaltsstoffe und Heilwirkungen
  • Hexenkräuter-Zauberpflanzen: Wildpflanzen im Märchen und mythologischen Zusammenhang, Einführung in die Hildegard-Medizin


Block 1
„Ach du grüne Neune

Die magische Neun für Entgiftung und Reinigung: Brennnessel, Giersch, Gundelrebe, Löwenzahn …
Finde Deine magische Neun für die Neunkräuter-Suppe

 

Kleine Gruppe mit max. 12 TeilnehmerInnen. 

Für weitere Informationen: hier

 

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

16. März 2024

Enddatum:

17. März 2024

Uhrzeit:

von 10 Uhr bis 17 Uhr

Ort:

BUND-Naturerlebnisgarten Herten, Paschenbergstr. 161, 45699 Herten

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

Salix Natur- und Heilkräuterschule des BUND NRW in Herten

Referentinnen: Sigrun Zobel & Anja Hestermann